Sparte: Kinder- und Jugendbuch

Hans Traxler

Hans Traxler, geboren 1929 in Herrlich (heute: Tschechien), studierte Malerei und Lithographie in Frankfurt. Er war an der Gründung der Satirezeitschriften Pardon und Titanic beteiligt und gehört zu den Begründern der ‚Neuen Frankfurter Schule‘. Ab 1980 veröffentlichte er eigene Serien im Zeit Magazin und zeichnete für die Süddeutsche Zeitung sowie die Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

​(Stand: 2015)

Veröffentlichungen

  • Willi. Der Kater, der immer größer wurde
    Carl Hanser Verlag, München 2014.
  • Komm, Emil, wir gehn heim - Bilderbuch
    Carl Hanser Verlag, München 2004.
  • Roda Roda. Rote Weste und Monokel. Das neue Roda Roda-Buch - Herausgegeben und illustriert von Hans Traxler
    Paul Zsolnay Verlag, Wien 1999.
  • Finster war’s, der Mond schien helle - Bilderbuch
    Carl Hanser Verlag, München 1996.