Sparte: Belletristik

Michael Köhlmeier

Michael Köhlmeier, geboren 1949, studierte Germanistik und Politologie sowie Mathematik und Philosophie in Gießen und Frankfurt. Er schreibt Romane, Erzählungen, Hörspiele und Lieder. Michael Köhlmeier lebt als freier Schriftsteller in Hohenems / Vorarlberg und Wien.

(Stand: 2014)

Veröffentlichungen

  • Die Abenteuer des Joel Spazierer
    Carl Hanser Verlag, München 2013.
  • Der Liebhaber bald nach dem Frühstück
    Carl Hanser Verlag, München 2012.
  • Madalyn
    Carl Hanser Verlag, München 2010.
  • Der Musterschüler
    Wien 2010.
  • Mitten auf der Straße
    Wien 2009.
  • Idylle mit ertrinkendem Hund
    Wien 2008.
  • Abendland
    Carl Hanser Verlag, München 2007.
  • Der Spielverderber Mozarts
    Wien 2006.
  • Nachts um eins am Telefon
    Wien 2005.
  • Roman von Montag bis Freitag - 38 Stories
    Wien 2004.
  • Der Tag, an dem Emilio Zanetti berühmt war
    Wien 2002.
  • Der traurige Blick in die Weite - Geschichten von Heimatlosen
    Wien 1999.
  • Calling - Eine Kriminalgeschichte
    Wien 1998.
  • Dein Zimmer für mich allein - Erzählung
    Wien 1997.