Sparte: Belletristik

Bettina Wilpert

Bettina Wilpert, geboren 1989, lebt in Leipzig und arbeitet als Trainerin für Deutsch als Fremdsprache. Dort sowie in Potsdam und Berlin studierte sie zuvor Kulturwissenschaft, Anglistik und Literarisches Schreiben. Sie war u.a. Stipendiatin des 20. Klagenfurter Literaturkurses, Artist in Residence auf dem PROSANOVA 2017 und Stipendiatin der Autorenwerkstatt Prosa 2017 des Literarischen Colloquiums Berlin und schrieb zahlreiche Texte für Literaturzeitschriften wie Bella Triste und Metamorphosen. nichts, was uns passiert ist der Debütroman der jungen Autorin.

(Stand: 2019)

Veröffentlichungen