Sparte: Sachbuch

Christian Adam

Christian Adam, geboren 1966, studierte nach seiner Ausbildung zum Fotografen Germanistik und Publizistik an der FU Berlin. Danach arbeitete er als Lektor und Programmleiter in verschiedenen Sachbuchverlagen. 2003 promovierte er über den nationalsozialistischen Autor Wilfrid Bade. Von 2007 bis 2014 war Adam Sachgebietsleiter Publikationen in der Abteilung Bildung und Forschung der Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen in Berlin. 2015 wurde er Leiter der Schriftleitung im Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr.
 
(Stand: 2019)

Auf Litrix.de vorgestellt

Weitere Veröffentlichungen

Der Traum vom Jahre Null. Autoren, Bestseller, Leser: Die Neuordnung der Bücherwelt in Ost und West nach 1945.
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2016