Sparte: Kinder- und Jugendbuch

Horst Rademacher

Horst Rademacher, geboren 1954 in Duisburg (Nordrhein-Westfalen), studierte Geophysik und Astronomie in Köln und Bonn und begann als Wissenschaftsjournalist zu arbeiten. 1984 ging er als Stipendiat der Robert-Bosch-Stiftung an das Massachusetts Institute of Technology (MIT) nach Boston. Seit 1986 lebt Rademacher in San Francisco und ist als Wissenschaftskorrespondent für die Frankfurter Allgemeine Zeitung tätig.

(Stand: 2014)

Auf Litrix.de vorgestellt