Sparte: Kinder- und Jugendbuch

Hans Carl Artmann

H. C. Artmann, 1921 in Wien geboren und 2000 dort gestorben, ist einer der bedeutendsten und einflussreichsten deutschsprachigen Literaten, Lyriker und Übersetzer. H.C. Artmann war ein engagierter Förderer und Mentor junger Schriftsteller und lehrte an der "Schule für Dichtung" in Wien. Er schuf ein umfangreiches literarisches Werk vom Drama über Gedichte bis zu barocken Schwänken und übersetzte aus dem Dänischen, Englischen, Französischen, Niederländischen, Schwedischen und Spanischen.

(Stand: 2019)

Auf Litrix.de vorgestellt