Sparte: Belletristik

Karen Duve

Karen Duve, 1961 in Hamburg geboren, lebt in der Märkischen Schweiz. Nach diversen Tätigkeiten, u.a. dreizehn Jahre lang als Taxifahrerin in Hamburg, fand sie ihr Metier und wurde Schriftstellerin. Viele ihrer Romane waren Bestseller und sind in zahlreiche Sprachen übersetzt worden. Die Verfilmung ihres Romans »Taxi« kam 2015 ins Kino.

(Stand: 2019)

Auf Litrix.de vorgestellt

Weitere Veröffentlichungen

Macht
Roman.
Galiani Verlag, Berlin 2016.
 
Warum die Sache schiefgeht. Wie Egoisten, Hohlköpfe und Psychopathen uns um die Zukunft bringen
Essay.
Galiani Verlag, Berlin 2014.
 
Grrrimm
Galiani Verlag, Berlin 2012.
 
Anständig essen. Ein Selbstversuch
Galiani Verlag, Berlin 2011.
 
Taxi
Roman.
Eichborn Verlag, Frankfurt a.M. 2008.
 
Die entführte Prinzessin. Von Drachen, Liebe und anderen Ungeheuern
Roman.
Eichborn Verlag, Frankfurt a.M. 2005.
 
Regenroman
Eichborn Verlag, Frankfurt a.M. 1999.
 
Bruno Orso fliegt ins Weltall
Eine Bildergeschichte. Illustrationen von Judith Zaugg.
Maro Verlag, Augsburg 1997.

Im tiefen Schnee ein stilles Heim
Eine Erzählung.
Achilla Presse, Hamburg 1995.