Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)

2018

Ute Krause: Im Labyrinth der Lügen

Ute Krause zu Gast in Alexandria

Buchpräsentation und Lesung

Donnerstag, 15. März

Gemeinsam mit dem Übersetzer und Verleger Ayman Sharaf stellt die Autorin Ute Krause ihren spannenden Roman „Im Labyrinth der Lügen" vor. Dessen arabische Übersetzung erschien 2017 mit Förderung von Litrix.de bei Al-turjman – Dragoman, Kairo.

Der zwölfjährige Paul lebt bei seiner Oma und seinem Onkel Henri. Vor zwei Jahren haben seine Eltern einen Fluchtversuch aus der DDR unternommen und wurden erwischt. Sie wurden freigekauft und fingen im Westen ein neues Leben an. Muss er nun für immer bei seiner Oma ist Ostberlin bleiben? Erst einmal besucht er mit seiner Freundin Millie Onkel Henri bei der Arbeit im Pergamonmuseum. Dort hören sie verdächtige Geräusche. Dem müssen Paul und Millie natürlich nachgehen und bringen dabei nicht nur sich selbst in Gefahr. In diesem spannenden Kinderkrimi vermittelt Ute Krause nebenbei noch jede Menge Fakten über das Leben in der DDR.

Veranstaltung auf Deutsch und Arabisch


Goethe-Institut Alexandria
10, Sharia El-Batalsa, Azarita
Alexandria

15.03.2018,