DuMont Literatur- und Kunst-Verlag

Köln
Kontakt für Auslandslizenzen
Verlagshomepage: http://www.dumontliteraturundkunst.de/

Verlagsporträt

​Der DuMont Literatur- und Kunst-Verlag ging 2001 als unabhängiges Verlagshaus aus dem DuMont Buchverlag hervor. Dieser war seinerseits im Jahre 1956 als Tochter des traditionsreichen Zeitungsverlages DuMont Schauberg gegründet worden.
Ein Schwerpunkt des DuMont Literatur- und Kunst-Verlags liegt auf der Verbindung von zeitgenössischer Literatur und Kunst. Das literarische Programm umfasst deutschsprachige und internationale Belletristik sowie ein breites Spektrum an lyrischen Texten. Unter den Autoren finden sich Marcel Beyer, John von Düffel, Julia Franck, Thomas Hettche, Judith Kuckart, Thomas Kling und Arnold Stadler.