Jung und Jung

Salzburg / Wien
Kontakt für Auslandslizenzen
Verlagshomepage: http://www.jungundjung.at/

Verlagsporträt

​Der Jung und Jung Verlag wurde 2000 von Jochen Jung gegründet, der seit über 30 Jahren Literatur verlegt. Schwerpunkte sind zeitgenössische österreichische und deutsche Literatur (Romane, Lyrik) und Kunst. Aber auch Übersetzungen (Werke von Adonis, Benjamin Anastas, Peer Hultberg, Edmund Spenser, Roberto Juarroz) sind Teil des Programms. Unter den Autoren des Verlages befinden sich arrivierte wie H.C. Artmann, Peter Handke, Gert Jonke und Günter Brus, aber auch aufstrebende Autoren wie Xaver Bayer, Sherko Fatah und Martin Prinz.