Sparte: Kinder- und Jugendbuch

Ingke Brodersen

Ingke Brodersen, geboren 1950 in Barmstedt, hat an der Universität Hamburg Geschichte studiert. Ursprünglich im Schuldienst tätig war sie dann lange Jahre Lektorin und Herausgeberin politischer Bücher im Rowohlt Verlag, später Leiterin des neu gegründeten Verlags Rowohlt Berlin. Heute ist sie Herausgeberin und Autorin politischer und medienkultureller Bücher sowie Mitbegründerin des Publikumsverlags Booklett.Brodersen & company.

(Stand: 2019)

Auf Litrix.de vorgestellt

Weitere Veröffentlichungen

Judentum. Eine Einführung
Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011.
 
Zerrissene Herzen. Die Geschichte der Juden in Deutschland
(mit Rüdiger Dammann)
Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006.