Sparte:

Martin Kluger

Martin Kluger, geboren 1948 in Berlin, studierte Anglistik und Linguistik in Oberlin/Ohio, Tübingen und Berlin. Er arbeitete als literarischer Übersetzer und Werbetexter. Er lebt als freier Schriftsteller und Drehbuchautor für Film und Fernsehen in Berlin.

(Stand: 2020)

Auf Litrix.de vorgestellt

  • Die Gehilfin
    DuMont Literatur- und Kunst-Verlag, Köln 2006.

Weitere Veröffentlichungen

Der Vogel, der spazieren ging
Roman. DuMont Verlag, Köln 2008.
 
Der Koch, der nicht ganz richtig war
Geschichten. DuMont Verlag, Köln 2006.
 
Abwesende Tiere
Roman. DuMont Verlag, Köln 2002.
 
Die Verscheuchte
Roman. DuMont Verlag, Köln 1998