Sparte: Sachbuch

Byung-Chul Han

Byung-Chul Han, geboren 1959 in Seoul, Südkorea, zog für das Studium der Philosophie, Deutschen Literatur und Katholischen Theologie nach München und Freiburg. Von 2000 bis 2010 war er Privatdozent am Philosophischen Seminar der Universität Basel, anschließend lehrte er Philosophie und Medientheorie in Karlsruhe. Seit 2012 ist er Professor für Philosophie und Kulturwissenschaften an der Universität der Künste in Berlin.

(Stand: 2014)

Auf Litrix.de vorgestellt