Sparte: Belletristik

Bodo Kirchhoff

Bodo Kirchhoff, geboren 1948 in Hamburg, lebt in Frankfurt am Main und am Gardasee. Er studierte Pädagogik, Psychologie und Soziologie an der Universität Frankfurt und promovierte dort mit einer Arbeit über Jacques Lacan. Er hat zahlreiche Romane, Erzählungen und Drehbücher veröffentlicht. 

www.bodokirchhoff.de

(Stand: 2020)

Auf Litrix.de vorgestellt

Weitere Veröffentlichungen

Dämmer und Aufruhr. Roman der frühen Jahre
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2018.
 
Widerfahrnis
Novelle. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2016.
 
Die Liebe in groben Zügen
Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2012.
 
Erinnerungen an meinen Porsche
Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2009.
 
Eros und Asche. Ein Freundschaftsroman.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2007.
 
Die kleine Garbo
Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2006.
 
Wo das Meer beginnt
Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt 2004.
 
Schundroman
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2002.
 
Parlando.
Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt 2004.
 
Infanta
Roman. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1990.
 
Zwiefalten
Roman. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1983