Sparte: Sachbuch

Martin Geck

Martin Geck, 1936-2019, war lange Zeit Professor für Musikwissenschaft an der Universität Dortmund. Er war Gründungsredakteur der Richard-Wagner-Gesamtausgabe, später dann vor allem in der Bach- Forschung tätig. Geck verfasste zahlreiche Arbeiten zur Geschichte der deutschen Musik im 17., 18. und 19. Jahrhundert.

(Stand: 2020)

Auf Litrix.de vorgestellt

Weitere Veröffentlichungen

Beethoven. Der Schöpfer und sein Universum
Siedler, München 2017.
 
Matthias Claudius. Biographie eines Unzeitgemäßen.
Siedler, München 2014.
 
Johannes Brahms.
Rowohlt, Reinbek 2013.

Mozart. Eine Biographie
Rowohlt Verlag, Reinbek 2005.
 
Johann Sebastian Bach. Leben und Werk.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002.
 
Von Beethoven bis Mahler. Leben und Werk der großen Komponisten des 19. Jahrhunderts.
Rowohlt, Reinbek 2000.
 
Musiktherapie als Problem der Gesellschaft
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 1998.