Sparte: Sachbuch

René Wildangel

René Wildangel, geboren 1973 in Rheinbach, studierte Geschichte, Germanistik, Politikwissenschaften und Arabisch in Köln, Jerusalem und Damaskus. Er forschte am Zentrum Moderner Orient (ZMO) in Berlin und arbeitete unter anderem als Referent im Auswärtigen Amt sowie als außenpolitischer Referent in der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Von 2012 bis 2015 leitete er das Büro der Heinrich-Böll-Stiftung in Ramallah.
 
(Stand: 2020)

Auf Litrix.de vorgestellt