Sparte:

Barbara Honigmann

Barbara Honigmann, geboren 1949 in Ost-Berlin, studierte Theaterwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin. Anschließend arbeitete sie als Dramaturgin und Regisseurin. Seit 1975 ist sie freischaffende Autorin und Malerin. 1984 verließ sie die DDR und zog nach Straßburg, wo sie auch heute noch lebt. Ihre Bücher sind in zahlreiche Sprachen übersetzt.
 
(Stand: 2020)

Auf Litrix.de vorgestellt

Weitere Veröffentlichungen

Georg
Roman. Carl Hanser Verlag, München 2019.
 
Chronik meiner Straße
Carl Hanser Verlag, München 2015.
 
Bilder von A.
Roman. Carl Hanser Verlag, München 2011.
 
Das überirdische Licht. Rückkehr nach New York
Carl Hanser Verlag, München 2008.
 
Alles, alles Liebe!
Roman. Carl Hanser Verlag, München 2000.
 
Damals, dann und danach
Carl Hanser Verlag, München 1999.
 
Am Sonntag spielt der Rabbi Fußball
Wunderhorn Verlag, Heidelberg 1998.
 
Soharas Reise
Roman. Rowohlt Verlag, Berlin 1996.
 
Eine Liebe aus nichts
Roman. Rowohlt Verlag, Berlin 1991.
 
Roman von einem Kinde
Erzählungen. Luchterhand Verlag, Darmstadt 1986.