Sparte: Kinder- und Jugendbuch

Stefan Rahmstorf

Stefan Rahmstorf, geboren 1960 in Karlsruhe, ist Professor für Physik der Ozeane am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. Rahmstorf ist Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat ‘Globale Umweltveränderungen’ und in der Academia Europaea. Er war zudem einer der Leitautoren des 4. IPCC-Berichts im Jahre 2007 (IPCC: Intergovernmental Panel on Climate Change). Er gilt als einer der weltweit führenden Ozeanographen.

http://www.pik-potsdam.de/~stefan/

(Stand: 2020)

Auf Litrix.de vorgestellt