Sparte: Kinder- und Jugendbuch

Rafik Schami

Rafik Schami wurde 1946 in Damaskus geboren. 1970 wanderte er in die Bundesrepublik aus und setzte sein angefangenes Chemiestudium in Heidelberg fort, wo er 1979 promovierte. Neben seinem Studium arbeitete er in Fabriken und als Aushilfskraft auf Baustellen sowie in Kaufhäusern und Restaurants. Außerdem veröffentlichte er in Zeitschriften und Anthologien Erzählungen in arabischer und seit 1977 auch in deutscher Sprache. Schami gilt als wichtiger Vertreter der Migrationsliteratur in Deutschland.

http://www.rafik-schami.de/

(Stand: 2014)

Auf Litrix.de vorgestellt