Sparte: Sachbuch

Wolfgang Ullrich

Wolfgang Ullrich, geboren 1967 in München, studierte dort Philosophie, Kunstgeschichte, Logik/Wissenschaftstheorie und Germanistik. Neben Lehraufträgen an verschiedenen Hochschulen war er von 1997 bis 2003 Assistent am Institut für Kunstgeschichte der Akademie der Bildenden Künste in München. Von 2006 bis 2015 war Ullrich als Professor für Kunstwissenschaft und Medientheorie an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe tätig, seither lebt er als freiberuflicher Autor, Kulturwissenschaftler und Berater in München und Leipzig.

https://ideenfreiheit.wordpress.com/
 
(Stand: 2020)

Auf Litrix.de vorgestellt